Erster Test am Mittwoch Auswärts ohne Punktgewinn Vierter Heimsieg in Folge ASV stellt weitere Weichen Höchster Saisonsieg

Erster Test am Mittwoch

Zum ersten Test des Jahres tritt der ASV am Mittwoch, 18. Januar, ab 19 Uhr in der Rundsporthalle in Arnsberg gegen Erstligist Bergischer HC an.
Weiterlesen...

Auswärts ohne Punktgewinn

Die Auswärtsmisere des ASV hält weiter an. Auch im letzten Spiel des Jahres blieben die Westfalen beim heimstarken VfL Bad Schwartau und damt in der gesamten Hinrunde ohne Punktgewinn in fremder Halle und unterlagen 28:23 (16:9). Die sportliche Situation bleibt auch über die Winterpause entsprechend prekär.
Weiterlesen...

Vierter Heimsieg in Folge

Zwei Serien sollten am Samstagabend in Hüttenberg enden: Einerseits die von fünf Heimsiegen des TV Hüttenberg in Folge, andererseits die bisher erfolglose Reihe des ASV in fremder Halle in dieser Saison. Doch trotz guter kämpferischer Leistung sollte beides vor gerade einmal 856 Zuschauern nicht gelingen.
Weiterlesen...

ASV stellt weitere Weichen

Der ASV stellt sich noch professioneller für die Zukunft auf. In einer Pressekonferenz gab Franz Dressel, Geschäftsführer der ASV Handball Marketing GmbH, nicht nur gleich mehrere Vertragsverlängerungen bekannt, er stellte zudem auch noch die Pläne für die Gründung einer Kommanditgesellschaft vor, die ab der Saison 2018/2019 Träger der Bundesligalizenz sein soll.
Weiterlesen...

Höchster Saisonsieg

Den bisher höchsten Sieg der Saison hat der ASV am Samstagabend in der WESTPRESS arena gegen Aufsteiger HSG Konstanz gefeiert. Beim auch in der Höhe verdienten 35:23-Kantersieg waren die Westfalen dem Aufsteiger trotz schwieriger personeller Voraussetzungen in allen Belangen überlegen.
Weiterlesen...

Heuberger und Brand kommen nach Hamm

Bundestrainer Martin Heuberg (links) und DHB-Manager Heiner Brand werden am Montag das Länderspiel in der Maxipark-Arena mitverfolgen. - Foto: DHBBundestrainer Martin Heuberg (links) und DHB-Manager Heiner Brand werden am Montag das Länderspiel in der Maxipark-Arena mitverfolgen. - Foto: DHB

Sowohl Bundestrainer Martin Heuberger als auch dessen Vorgänger und jetziger DHB-Manager Heiner Brand werden beim Junioren-Länderspiel zwischen Deutschland und Polen (Montag, 27. Februar, Beginn 19 Uhr, siehe Ankündigung) in der Maxipark-Arena zu Gast sein. “Wir freuen uns, dass die beiden das Spiel bei uns verfolgen werden. Es zeigt, welchen Stellenwert die Jugendarbeit beim DHB hat und wie ernst es der Verband in Sachen Jugendförderung meint”, freut sich ASV-Manager Kay Rothenpieler über die Stippvisite von Heuberger und Brand in Hamm.
Für die Partie, die zur Vorbereitung auf die EM ausgetragen wird, gibt es auch an der Abendkasse (öffnet um 17.30 Uhr) in der Maxipark-Arena noch Karten. Die Preise liegen zwischen 4 Euro und 9,50 Euro.

Handball WM 2017 live

Suche

Aktuelle Termine

Sa., 04.02., 19:15 Uhr
ASV - EHV Aue
Tickets | Live-TV | Liveradio | Liveticker

Sa., 11.02., 19:15 Uhr
ASV - HG Saarlouis
Live-TV | Liveradio | Liveticker

Der komplette Ligaspielplan des ASV steht als ICS-Kalenderdatei zur Verfügung.

 

Anzeige

Zum neuen 2-5-1 Club

 

#ASV

Facebook #VolleWucht #Westfaelisch

Instagram #ASVHamm #VolleWucht #Westfaelisch

Twitter @asv_hamm #VolleWucht #Westfaelisch

Live-TV www.live.asv-hamm-westfalen.de

Aktuelles aus der HBL

Es lebe der Sport

Direktkontakt zur Geschäftsstelle

Ostwennemarstraße 100 | 59071 Hamm
(Eingang links vom Haupteingang)

Telefon: 02381 48725-0
Telefax: 02381 48725-25
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Öffnungszeiten

mo. 10 bis 12 Uhr
mi. 15 bis 18 Uhr
do. 10 bis 12 Uhr
fr. 9 bis 12 Uhr

Webdesign & Content

Webdesign & Content: simpli PR Agentur