Bundestrainer Martin Heuberg (links) und DHB-Manager Heiner Brand werden am Montag das Länderspiel in der Maxipark-Arena mitverfolgen. - Foto: DHBBundestrainer Martin Heuberg (links) und DHB-Manager Heiner Brand werden am Montag das Länderspiel in der Maxipark-Arena mitverfolgen. - Foto: DHB

Sowohl Bundestrainer Martin Heuberger als auch dessen Vorgänger und jetziger DHB-Manager Heiner Brand werden beim Junioren-Länderspiel zwischen Deutschland und Polen (Montag, 27. Februar, Beginn 19 Uhr, siehe Ankündigung) in der Maxipark-Arena zu Gast sein. “Wir freuen uns, dass die beiden das Spiel bei uns verfolgen werden. Es zeigt, welchen Stellenwert die Jugendarbeit beim DHB hat und wie ernst es der Verband in Sachen Jugendförderung meint”, freut sich ASV-Manager Kay Rothenpieler über die Stippvisite von Heuberger und Brand in Hamm.
Für die Partie, die zur Vorbereitung auf die EM ausgetragen wird, gibt es auch an der Abendkasse (öffnet um 17.30 Uhr) in der Maxipark-Arena noch Karten. Die Preise liegen zwischen 4 Euro und 9,50 Euro.