Packende Punkteteilung Respektable Leistung Nur Sieger in Detmold Heimserie gerissen ASV startet Live-TV Gute Zwischenbilanz Starkes Comeback ASV bezwingt Favoriten Hochintensives Unentschieden

Packende Punkteteilung

Wieder einmal erlebten die Zuschauer in der WESTPRESS arena eine hochdramatische Schlussphase. Am Ende trennten sich der ASV und die HG Saarlouis am Freitagabend vor 1.845 Handballfans 29:29 - leistungsgerecht, wie die Verantwortlichen anschließend befanden.
Weiterlesen...

Respektable Leistung

Trotz größter Personalsorgen bleibt der ASV Hamm-Westfalen auch gegen die Spitzenteams der 2. Handball-Bundesliga konkurrenzfähig. Am Samstagabend unterlagen die Westfalen ohne sechs Stammspieler beim Aufstiegskandidaten Coburg nach 13:14-Halbzeitführung nur knapp mit 27:25.
Weiterlesen...

Nur Sieger in Detmold

Einen äußerst unterhaltsamen Abend erlebten Aktive und Zuschauer am Freitagabend in Detmold vor ausverkauftem Haus beim Benefizspiel zwischen dem TBV Lemgo und dem ASV. Der Erstligist setzte sich erwartungsgemäß mit 37:33 durch. Doch das war selbstverständlich Nebensache - rund 700 begeisterte Handballs sorgten dafür, dass der Abend unter dem Motto "Gemeinsam gegen den Blutkrebs" auch für die DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei), an die die Einnahmen des Abends gingen, ein voller Erfolg war.
Weiterlesen...

Heimserie gerissen

Die beeindruckende Heimserie des ASV Hamm-Westfalen ist nach acht Spielen ohne Niederlage am Freitagabend gerissen. Gegen überragende Gäste aus Bietigheim unterlag der Tabellenfünfte der 2. Handball-Bundesliga mit 30:37 (14:17).
Weiterlesen...

ASV startet Live-TV

Nach dem erfolgreichen Testlauf gegen den TV Neuhausen startet der ASV am Freitagabend ein neues Angebot für alle Handballfans. Ab sofort werden alle Heimspiele live im Internet (www.live.asv-hamm-westfalen.de) übertragen.
Weiterlesen...

Gute Zwischenbilanz

Sehr erfolgreich hat die ASV Handball Marketing GmbH als wirtschaftlicher Träger des ASV in den zurückliegenden Jahren den Fokus auf die wirtschaftliche Entwicklung gelegt. Gleichzeitig wurden Weichen gestellt, um wieder in die Spitze der 2. Liga vorzustoßen.umspieler Julian Possehl wird auch in den kommenden zwei Spielzeiten weiter wichtige Tore für den Handball-Zweitligisten ASV Hamm-Westfalen werfen, wie Manager Kay Rothenpieler am Montag bekanntgab.
Weiterlesen...

Starkes Comeback

Nur knapp hat der ASV Hamm-Westfalen am Wochenende die nächste große Überraschung in der 2. Handball-Bundesliga verpasst. Nachdem in Minden der Auswärtssieg gelang, verfehlten die Westfalen beim Tabellenvierten TSG Ludwigshafen-Friesenheim beim 31:30 denkbar knapp einen Punktgewinn.
Weiterlesen...

ASV bezwingt Favoriten

Dank einer sensationellen Leistung hat der arg verletzungsgeplagte ASV Hamm-Westfalen am Montagabend den haushohen Favoriten GWD Minden in dessen Halle vor 2.190 Zuschauern verdient mit 25:27 bezwungen.
Weiterlesen...

Hochintensives Unentschieden

Nach einer äußerst intensiven und spannenden Partie haben sich der ASV Hamm-Westfalen und der TV Neuhausen am Samstagabend die Punkte geteilt. Die Partie der beiden Zweitligisten endete vor 1.642 Zuschauern in der WESTPRESS arena 31:31 (13:14).
Weiterlesen...

Heuberger und Brand kommen nach Hamm

Bundestrainer Martin Heuberg (links) und DHB-Manager Heiner Brand werden am Montag das Länderspiel in der Maxipark-Arena mitverfolgen. - Foto: DHBBundestrainer Martin Heuberg (links) und DHB-Manager Heiner Brand werden am Montag das Länderspiel in der Maxipark-Arena mitverfolgen. - Foto: DHB

Sowohl Bundestrainer Martin Heuberger als auch dessen Vorgänger und jetziger DHB-Manager Heiner Brand werden beim Junioren-Länderspiel zwischen Deutschland und Polen (Montag, 27. Februar, Beginn 19 Uhr, siehe Ankündigung) in der Maxipark-Arena zu Gast sein. “Wir freuen uns, dass die beiden das Spiel bei uns verfolgen werden. Es zeigt, welchen Stellenwert die Jugendarbeit beim DHB hat und wie ernst es der Verband in Sachen Jugendförderung meint”, freut sich ASV-Manager Kay Rothenpieler über die Stippvisite von Heuberger und Brand in Hamm.
Für die Partie, die zur Vorbereitung auf die EM ausgetragen wird, gibt es auch an der Abendkasse (öffnet um 17.30 Uhr) in der Maxipark-Arena noch Karten. Die Preise liegen zwischen 4 Euro und 9,50 Euro.

ASV bei Facebook

Neues von der SG handball hamm

  • Saisonabschlussparty 2016

    Mehr als 150 Gäste, darunter nicht nur Spieler & Trainer fast aller Seniorenmannschaften,

    ...
  • Aufstiegschancen

    Die zukünftige Bezirksliga wird jetzt mehr Vereine als ursprünglich geplant umfassen. Der

    ...

Aktuelles Video

 

ASV-Twitterkanal

#ASV

Die rote Wand

Facebook #LeidenschaftPur

Instagram #ASVHamm #MissionHeimsieg #LeidenschaftPur

Twitter @asv_hamm #LeidenschaftPur

Live-TV www.live.asv-hamm-westfalen.de

Suche

Aktuelle Termine

Sa., 07.05., ab 19:30 Uhr
Wilhelsmhavener HV - ASV
(Nordfrost Arena)

Fr., 13.05., ab 19:15 Uhr
ASV - HF Springe
(WESTPRESS arena | Tickets | Live-TV)

Di., 17.05., ab 19:15 Uhr
ASV - Rimpar Wölfe
(WESTPRESS arena | Tickets | Live-TV)

 

Den ASV-Ligaspielplan kann man über diesen Link in den eigenen Kalender importieren (ics).

 

Zur Website Anzeige

Zum neuen 2-5-1 Club

Zum ASV-Ticketshop

 

Aktuelles aus der HBL

Direktkontakt zur Geschäftsstelle

Ostwennemarstraße 100 | 59071 Hamm
(Eingang links vom Haupteingang)

Telefon: 02381 48725-0
Telefax: 02381 48725-25
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

mo. 10 bis 12 Uhr
mi. 15 bis 18 Uhr
do. 10 bis 12 Uhr
fr. 9 bis 12 Uhr

Webdesign & Content

Webdesign & Content: simpli PR Agentur