Testspiel in Beckum

Freuen sich zusammen mit Rückkehrer Kay Rothenpieler (helles Shirt) auf ihre Saisonpremiere im Profikader des ASV: (von links) Jan Pretzewofsky, Julian Krieg, Vyron Papadopoulos, Kim Voss-Fels, Gregor Lorger und Vincent Saalmann. - Foto: WegenerFreuen sich zusammen mit Rückkehrer Kay Rothenpieler (helles Shirt) auf ihre Saisonpremiere im Profikader des ASV: (von links) Jan Pretzewofsky, Julian Krieg, Vyron Papadopoulos, Kim Voss-Fels, Gregor Lorger und Vincent Saalmann. - Foto: Wegener

Am Ende der ersten Trainingswoche der gerade begonnenen Vorbereitung steht für die Handballer des ASV Hamm-Westfalen ein erster Test an. Dabei steht allerdings für die Mannschaft von Trainer Kay Rothenpieler weniger der sportlich-taktische Feinschliff, als vielmehr Werbung in eigener Sache und für den Handballsport im Vordergrund.

Denn beim Trainingsspiel gegen den neuen Vereinspartner TV Beckum, der gerade sein 125-jähriges Bestehen feiert, wird Handballinteressierten auch ein buntes Rahmenprogramm geboten. So wird der Bundesliga-Trainer Kay Rothenpieler zusammen mit Verantwortlichen des TV bereits im Vorfeld der Partie (Anwurf 19:30 Uhr in den Sporthallen am Berufskolleg, Hansaring 11, Beckum) Jugendlichen die Gelegenheit geben, „wie ein Profi“ zu trainieren. In der Sporthalle kann jeder Interessierte seine Wurfgeschwindigkeit messen lassen. Ein besonderer Tag wird es zudem für die Beckumer Minis und E-Jugendichen, die die Mannschaften anschließend als Einlaufkinder auf die Fläche begleiten werden. Karten gibt es noch zum Preis von fünf Euro für Erwachsene und zwei Euro für Jugendliche an der Abendkasse in der Sporthalle. Alle Besucher nehmen zudem an einer Verlosung teil, bei der es unter anderem Eintrittskarten für Heimspiele des ASV Hamm-Westfalen zu gewinnen gibt.

Die westfälischen Handballfans dürfen sich in Beckum darüber hinaus auf einen voraussichtlich bis auf Junioren-Nationalspieler Björn Zintel vollbesetzten ASV-Kader freuen. Damit werden am Freitagabend gegen den Bezirksligisten auch erstmalig der amtierende Zweitligatorschützenkönig Vyron Papadopoulos und die weiteren Neuzugänge Gregor Lorger und Julian Krieg sowie Kim Voss-Fels im ASV-Dress zu sehen sein. Das wird übrigens in dieser Saison auswärts komplett schwarz und zuhause rot-schwarz sein.

#ASV

Facebook #VolleWucht #Westfaelisch

Instagram #ASVHamm #VolleWucht #Westfaelisch

Twitter @asv_hamm #VolleWucht #Westfaelisch

Live-TV www.live.asv-hamm-westfalen.de

Direktkontakt zur Geschäftsstelle

Ostwennemarstraße 100 | 59071 Hamm
(Eingang links vom Haupteingang)

Telefon: 02381 48725-0
Telefax: 02381 48725-25
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Öffnungszeiten

mo. 10 bis 12 Uhr
mi. 15 bis 18 Uhr
do. 10 bis 12 Uhr
fr. 9 bis 12 Uhr

 

Beim Besuch der WESTPRESS arena ist die aktuelle Hausordnung zu beachten.

ASV-Fanbus

Jetzt zur ASV-Fanbusfahrt anmelden!

Anzeige

 

Webdesign & Content: simpli PR Agentur