Heiß auf Heimstart

Freitag haben die Wochen des Wartens für die westfälischen Handballfans endlich ein Ende. Um 19:15 Uhr tritt der EHV Aue in der WESTPRESS arena an - ein Gegner, gegen den der ASV in der vergangenen Saison zweimal unterlag. Nach dem gelungenen Saisonstart in Konstanz will die Mannschaft von Kay Rothenpieler vor eigenen Publikum aber unbedingt nachlegen.

„Wir sind natürlich total heiß darauf, nach 13 Wochen endlich wieder zu Hause zu spielen“, erklärte ASV-Kapitän Jakob Schwabe vor dem Abschlusstraining am Donnerstagnachmittag. „Aue ist sicher ein unbequemer Gegner, auch wenn der EHV sicher einen leichten Umbruch hinter sich hat“, so der Kreisläufer und Abwehrspezialist. „Wir müssen ähnlich gut decken wie in Konstanz und brauchen wieder gute Torhüterleistungen“, erklärt Schwabe, worauf es beim Heimauftakt ankommen wird. Personell sind die Voraussetzungen für die Westfalen, die in der Rückrunde der Vorsaison drittbestes Team der 2. Handball-Bundesliga waren, vor dem Heimstart gut. Vor dem Abschlusstraining meldeten sich alle Akteure fit. Auch Jakob Schwabe, der in Konstanz Jan Brosch für wichtige Minuten am Kreis entlasten konnte, findet nach seiner verletzungsbedingten Auszeit immer mehr zu gewohnter Form.

„Wir müssen heiß sind und volle Leidenschaft zeigen“, fordert Trainer Kay Rothenpieler volles Engagement und volle Überzeugung in jeder Aktion. „Dann wird der Funke auf die Fans überspringen“, so Rothenpieler weiter, der im Auswärtssieg in Konstanz aber auch noch Steigerungsmöglichkeiten sah. „Wir können noch häufiger die erste und zweite Welle spielen und wir müssen das Tempospiel noch weiter forcieren“, so der ASV-Coach.

Anwurf für das erste Heimspiel der Saison ist am Freitag um 19:15 Uhr, Einlass ist ab 17:45 Uhr. Karten sind noch an der Abendkasse erhältlich.

Direktkontakt zur Geschäftsstelle

Ostwennemarstraße 100 | 59071 Hamm
(Eingang links vom Haupteingang)

Telefon: 02381 48725-0
Telefax: 02381 48725-25
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Öffnungszeiten

mo. 10 bis 12 Uhr
mi. 15 bis 18 Uhr
do. 10 bis 12 Uhr
fr. 9 bis 12 Uhr

 

Beim Besuch der WESTPRESS arena ist die aktuelle Hausordnung zu beachten.

#ASV

Facebook #VolleWucht #Westfaelisch

Instagram #ASVHamm #VolleWucht #Westfaelisch

Twitter @asv_hamm #VolleWucht #Westfaelisch

Live-TV www.live.asv-hamm-westfalen.de

ASV-Fanbus

Jetzt zur ASV-Fanbusfahrt anmelden!

Anzeige

 

Webdesign & Content: simpli PR Agentur