Menü

Topspiele

 

Oberliga

m. B1-Jugend - TuS 97 Bielefeld / Jöllenbeck

20.11.2021 14:00 Uhr 

Sporthalle Freiherr vom Stein Gymnasium

 

m. A1-Jugend - PSV Recklinghausen

20.11.2021 16:00 Uhr

Sporthalle Freiherr vom Stein Gymnasium

 

Frauen Bezirksliga

1.Damen - Werler TV

21.11.2021 18:00 Uhr 

Sporthalle Freiherr vom Stein Gymnasium

 

 

 

 

wD TestspielMädchen der wD unterliegen Menden im Testspiel

Obwohl an diesem Sonntag kein offizielles Punktspiel anstand, fuhren die Mädchen der wD-Jugend des ASV Hamm ins tiefste Sauerland zur SG Menden. Die Mannschaft von Trainerin Kliewe wollte ein Trainingsspiel gegen die ortsansässige Handballjugend nutzen, um sich in Form zu halten und Trainingsinhalte unter Wettkampfbedingungen umzusetzen. Leider stand der ASV-Auswahl keine Torhüterin für dieses Wochenende zur Verfügung, hier konnte aber Menden, ganz im Sinne eines Freundschaftsspiels, aushelfen. Das war aber, neben der Begrüßung, die letzte freundschaftliche Geste, denn nach dem Anpfiff wurde es schnell Ernst. Während die Gegnerinnen gut kombinierten und sich eine nach der anderen in die Torschützenliste eintrugen, schien der Ball für unsere Mädchen etwas zu rutschig und das Tor zu klein.

Fangfehler und Unsicherheiten summierten sich zu einem 6 Tore Vorsprung für die Sauerländerinnen, bevor der ASV-Sieben nach mehr als 7 Minuten das erste Tor gelang, oft fehlten nur Zentimeter oder waren die Pfosten im Weg. Für das Trainingsspiel waren 2×25 min angesetzt, in denen die ASV-Sieben aber bis zuletzt keinen Anschluss fand. Die mitgereisten Zuschauer*Innen aus Hamm sahen dabei aber keine schlechte Partie unserer Mannschaft, die zwar im Punktspielbetrieb so nicht zusammen spielt, aber durch die gemeinsamen Trainingseinheiten gut funktionierte, kombinierte, leidenschaftlich in der Deckung agierte und auch oft den Weg zum Tor fand. Die Mannschaft der SG Menden, die aufgrund der Hochwasserschäden auch nicht in ihrer angestammten Halle spielte, war einfach besser. Körperlich leicht überlegen, waren die Sauerländerinnen gedankenschneller, entschlossener im Abschluss und konsequenter in der Abwehr. Auch die zwischen beiden Mannschaftsverantwortlichen spontan ausgehandelten Extraminuten, welche nach dem offiziellen Endstand von 26:14 für Menden noch einmal die Möglichkeit boten, das ein oder andere zu probieren, konnten nichts daran ändern: Auch in einem gutem Spiel, vielleicht mit ein paar individuellen Fehlern zu viel, mit vielen guten Kombinationen und mit Leidenschaft, war die Sieben der SG Menden Sauerland heute nicht zu bezwingen. Den Mädchen des ASV Hamm blieb daher nur die Erfahrung,  die es jetzt im Training umzusetzen gilt, um beim nächsten Punktspiel wieder in die Erfolgsspur zu kommen.

Spielpläne

Vereinskollektion

vereinskollektion asv hamm westfalen 2020

Bundesliga

Der ASV Hamm-Westfalen ist der klassenhöchste Verein der Lippestadt und spielt in der 2. Handball-Bundesliga. Spielort des ASV ist diWESTPRESS arena in Hamm.

Facebook

Besuchen Sie uns ab sofort auch bei Facebook. Seien Sie stets auf dem aktuellen Stand und erhalten Sie exklusive Inhalte.

Smartphone-App

Jetzt auch als App:


 

Suche