Menü

Drei Neuzugänge verstärken und ergänzen in der anstehenden Saison die Oberliga-Handballer des ASV Hamm Westfalen. Trainer Christian Feldmann (links) und der neue Sportliche Leiter des ASV, Christof Reichenberger (rechts), stellten Alex Rubino (Nr. 23), Fabio Runkel (Nr. 26) und Lars Gudat (Nr. 6) vor. Als vor exakt drei Monaten der Schlusspfiff im letzten Saisonspiel der Handball-Oberliga ertönte, da konnte Christian Feldmann, der Coach des ASV Hamm-Westfalen, mit seiner Arbeit und mit der abgelieferten Jahresleistung seiner Mannschaft absolut zufrieden sein. Nach der Spielzeit standen für den Übungsleiter und seinem Team stolze 38:14 Punkte und der 3. Tabellenplatz zu Buche. Viele Wochen rangierten die Hammer gar auf dem ersten Rang, erst zum Ende der Rückrunde büßten Jannis Bihler und Co. ihren Spitzenplatz nach den Niederlagen gegen Bielefeld, in Schalke und gegen Nordhemmern ein.

„Das war eine richtig gute und interessante Spielzeit“, bestätigte auch der neue Sportliche Leister des ASV, Christof Reichenberger. Seit vier Wochen nehmen die Hammer nun einen erneuten Anlauf auf die kommende Saison. In kompletter Formation traf sich der Kader allerdings erst in dieser Woche zum Training. Mit dabei auch die drei Hammer Neuzugänge Fabio Runkel (OSC Dortmund), Lars Gudat (ASV-Bundesligateam) und Alex Rubino (TUSEM Essen). „Alex trainiert auch regelmäßig mit der Bundesliga-Mannschaft. Mal schauen, wie er sich entwickelt. Ferner haben wir Torhüter Hendrik Schneider (ASV-Landesliga), sowie den in der abgelaufenen Verbandsliga-Jugendzeit mit 159 Treffern erfolgreichen Laurens Stoffer und Kreisläufer Max Kirchner zu einem Einstiegskader zusammengefügt. Neben ihrem Landesliga-Training werden die drei Youngster auch ausgerichtet an den Übungseinheiten unserer Oberliga-Mannschaft teilnehmen“, erläutert Christof Reichenberger. Parallel zu den Übungseinheiten in der Woche sollen das Hammer Team auch zwei Trainingslager im August und weitere 7 Test- und Turnierspiele für den Meisterschaftsstart im September in Form bringen.

Oberliga

Trainingszeiten

Mo. 19:30-21:00 Uhr - WP
Di.  18:30-20:00 Uhr - WP
Do. 20:00-22:00 Uhr - FVS

Ansprechpartner

Christian Feldmann
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Christof Reichenberger
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!