Menü

asv steinhalleMehr als 300 Zuschauer verfolgten den jüngsten Heimauftritt der Hammer Oberliga-Sieben gegen den TV Hemer und diskutierten bis spät in die Nacht hinein über die erfolgreiche Verteidigung der Tabellenführung. Junge und alte „Handballhasen“ freuten sich über den Sieg- „das war echte Stein-Hallen-Atmosphäre“ war man sich im Forum der Spielstätte einig. Jetzt kommen am Samstag (30. Nov. um 19:30 Uhr) die Sportfreunde Loxten, als direkter Verfolger des ASV, in die Heimspielstätte der Westfalen. Da muss die Hütte aber richtig „brennen“!

„Es hat richtig Spaß gemacht, mit den ehemaligen Weggefährten und Aktiven über den Heimsieg gegen Hemer-, doch auch über die schönen Jahre hier in der Sportstätte zu plaudern. Wir würden uns freuen, wenn weitere „Alte Hasen“ auch zum Oberliga-Gipfeltreffen gegen Loxten erscheinen. Natürlich wollen wir nach dem Spiel wieder zur gemütlichen Runde übergehen“, erhofft sich der Vorsitzende des ASV, Friedhelm Degen, einen weiteren Sieg seiner Mannschaft und einen ähnlich schönen Anschluss-Abend wie vor 14 Tagen. „Viele Freunde und ehemalige Aktive des Vereins haben unser Oberliga-Team bisher noch nicht live in der Stein-Halle gesehen. Eine junge Mannschaft, mit vielen jungen Kräften, die schon zu Nachwuchszeiten für den ASV spielten. An ihrer Seite stehen mit Lars Gudat und Julian Krieg zwei erfahrene Größen aus dem Bundesliga-Kader. Zusammen spielen die Jungs einen echt starken Streifen“, erklärt ASV-Sportwart Christof Reichenberger, der zum Spiel ebenfalls einen alten Weggefährten erwartet.

„Dirk „Schmiddi“ Schmidtmeier ist Trainer in Loxten. Ich habe ihm schon gesagt, dass er sich die Punkte abschminken kann“, scherzt „Curry“, der sich auf das Treffen ebenso freut wie der eine oder andere Mitspieler aus seiner aktiven Zeit. Der Spieltag beginnt allerdings nicht erst um 19:30 Uhr. Bereits um 15 Uhr spielen die Verbandsliga A-Junioren des ASV gegen den Nachwuchs des PSV Recklinghausen, danach folgt um 17:15 Uhr das Landesliga-Heimspiel der ASV-Dritten gegen die Reserve der SF Loxten.

Oberliga

Trainingszeiten

Mo. 19:30-21:00 Uhr - WP
Di.  18:30-20:00 Uhr - WP
Do. 20:00-22:00 Uhr - FVS

Ansprechpartner

Christian Feldmann
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Christof Reichenberger
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!