Menü

sieg 2018ASV Hamm-Westfalen 6 – VFL Kamen 3 30:23 (14:14).
In ihrem ersten Saisonspiel trafen die motivierten Jungs von der 6. des ASV auf die 3. des VFL aus Kamen. Obwohl viele Spieler ausfielen konnte eine schlagkräftige Truppe auf das Feld geschickt werden. Nach anfänglichen engen Spiel konnte sich die Heimsieben Mitte der ersten Halbzeit aus einen fünf-Tore-Abstand absetzen. Bedingt durch Unkonzentriertheiten lies das Team die Gäste aber zum Halbzeitpfiff wieder auf ein Unentschieden herankommen. Auch in der zweiten Halbzeit lief es für die ASVler im Angriff gut.

Weiterlesen...

asv beckumASV Hamm-Westfalen 6. M – TV Beckum 3. M – 43:23 (19:9). Am heutigen Sonntagnachmittag traf die 6. des ASV Zuhause auf den TV Beckum 3. M. Die Gäste trafen mit nur wenigen Auswechselspielern in Hamm ein. Auf Seiten der Hausherren fand sich eine buntgemischte Truppe aus jungen und erfahreneren Spielern. Der Start verlief für den ASV recht positiv. Nach wenigen Minuten konnte man sich eine 9:2-Führung erspielen. Für die Hausherren gab es über die gesamte erste Hälfte viele Möglichkeiten Tempogegenstöße und Tore in der zweiten Welle zu machen.

Weiterlesen...

Volker HeitkämperASV Hamm-Westfalen 6 – SGH Unna Massen 4 26:25 (13:13). Am 10. Dezember musste die 6. Mannschaft des ASV im 8. Saisonspiel gegen die 4. Mannschaft der neugegründeten Spielgemeinschaft aus Unna-Massen antreten. Die Gäste boten ein Team aus sehr guten erfahrenen Spielern und ehemals höherklassig spielen Akteuren auf. Auf Seiten des ASV standen eine gute Mischung aus routinierten und jüngeren Spielern auf der Platte. Gegen den sehr gut besetzten Tabellenzweiten aus Unna konnte der Gastgeber nach einem sehr guten und intensiven Spiel von beiden Seiten die weiße Weste bei Heimspielen und somit auch die Punkte zu Hause behalten!

Weiterlesen...

auswaertssieg2017TV Beckum 3 - ASV Hamm-Westfalen 6 18:31 (8:16). Am 25. November musste die 6. Mannschaft des ASV im 7. Saisonspiel gegen die 3. Mannschaft des TV Beckum antreten. Die Gastgeber boten ein Team aus sehr erfahrenen Spielern und einigen Jüngeren auf. Auf Seiten des ASV standen eine gute Mischung aus ehemals höherklassig spielenden und ehemaligen Jugendspielern auf der Platte. Leider lief in der harzfreien Halle von Anfang an nicht immer alles rund. Dies war aber auch verständlich. Dennoch konnten die Gäste sofort das Heft des Handelns in die Hand nehmen und eine Führung erspielen, die bis zum Halbzeitstand von 8:16 ausgebaut werden konnte.

Weiterlesen...

team2017TuS Anröchte 2 - ASV Hamm-Westfalen 6 31:24 (14:12). Am 11. November musste die 6. Mannschaft des ASV im 6. Saisonspiel gegen die 2. Mannschaft des TUS Anröchte antreten. Die Gastgeber boten ein Team aus sehr jungen und schnellen Spielern auf. Auf Seiten der Gäste standen viele Erfahrene Spieler, die mit einem jungen Spielern ergänzt wurde. Leider lief in der harzfreien Halle von Anfang an nicht viel zusammen. Auch schied nach 12 Minuten ein Leistungsträger ohne Gegnerkontakt verletzt aus und wird voraussichtlich 4-6 Wochen fehlen.

Weiterlesen...

team2017ASV Hamm-Westfalen 6 – Königsboner SV 1 32:27 (16:14). Am 22. Oktober musste die 6. Mannschaft des ASV im 5. Saisonspiel gegen die 1. Mannschaft des Königsborner SV antreten. Die Gastgeber boten ein Team aus einer Mischung aus jung und alt auf. Auf Seiten der Gäste standen viele Erfahrene Spieler, die mit einem jungen Spielern ergänzt wurde. Die 1. Halbzeit begann die Heimsieben sehr konzentriert und so konnte schnell über 5:0 und 8:2 eine beruhigende Führung herausgespielt werden. Leider ging diese bis zur Pause mit 16:14 fast verloren, da der Spielfluss beim Durchwechseln nachließ. Jedoch konnte sich der ASV so auch gut die Kraft einteilen.

Weiterlesen...

team2017VFL Kamen 3 – ASV Hamm-Westfalen 6 29:18 (16:8). Am 14. Oktober musste die 6. Mannschaft des ASV im 3. Saisonspiel gegen die 3. Mannschaft des VFL Kamen antreten. Die Gastgeber boten ein Team aus sehr eingespielten Spielern und einer Mischung aus jung und alt auf (verstärkt von 2 guten und erfahrenen Spielern aus der „All-star-4.“. Auf Seiten der Gäste gab es leider viel zu viele Absagen im Vorfeld. Nach sehr langer und intensiver Suche konnte trotzdem ein Team zusammengestellt und auch wenigstens ein paar Auswechselspieler aufgeboten werden. Einige Spieler halfen extra aus und begangen so ihr Saisondebüt.

Weiterlesen...

Seite 1 von 2

2. Kreisklasse

Trainingszeiten

Mo. 19:00-21:00 Uhr - FS
Do. 19:15-21:30 Uhr - Delp

Ansprechpartner

Meik Störmer
Telefon: 0172 / 2311563
meik.stoermer@asv-hamm-westfalen.de
 
Lars Wunder
Telefon: 01575 /1705733
lars.wunder@asv-hamm-westfalen.de