Menü

team2018Beim gestrigen Spiel gegen den Königsborner SV 1 ging es für die sechste aus Hamm um wichtige Punkte. Die erste Halbzeit begann gut für den ASV. Schnell konnte durch konzentrierte Offensivarbeit ein 2:7-Vorsprung erarbeitet werden. Auch die Abwehr zeigt sich wieder deutlich beweglicher. Dennoch wurde fünf Minuten vor Ende der ersten Halbzeit noch einmal eng, als die Königsborner den Vorsprung auf nur noch ein Tor verringern konnten. Der ASV lies sich davon jedoch nicht aus der Ruhe bringen und spielte stark weiter, sodass es zur Halbzeit 9:14 stand.

Auch in der zweiten Halbzeit spielte der ASV konzentriert und sicher weiter. Immer wieder ergaben sich Chancen zu Tempogegenstößen, die oft mit Toren belohnt wurden. In der Deckung konnten die Königsborner gut unter Kontrolle gebracht werden. Sodass sich nur wenige Möglichkeiten für die Gastgeber ergaben. Am Ende konnte der Vorsprung der Hammer deshalb noch weiter ausgebaut werden und die wichtigen 2 Punkte bei einem Endstand von 18:28 mit nach Hamm genommen werden.

Es spielten: Störmer, Staubus, Scholz G., Höhler, Stadtfeld, Berg, Osagie, Annuszeit, Wunder, Haber, Pannott.

Am 13. Januar um 15 Uhr haben wir dann unser nächstes Heimspiel gegen den SGH Unna Massen 4. Merkt euch diesen Termin vielleicht schon in euren Kalendern vor. Dabei können wir gut auf den Erfolg von diesem Wochenende aufbauen und uns die nächsten Punkte holen. Bis dahin wünschen wir aber erst mal allen besinnliche und ruhige Feiertage und einen guten Rutsch.

2. Kreisklasse

Trainingszeiten

Mo. 19:00-21:00 Uhr - FS
Do. 19:15-21:30 Uhr - Delp

Ansprechpartner

Meik Störmer
Telefon: 0172 / 2311563
meik.stoermer@asv-hamm-westfalen.de
 
Lars Wunder
Telefon: 01575 /1705733
lars.wunder@asv-hamm-westfalen.de