Menü

Am Dienstag, den 26.11 wird Lennart Möllenhoffdie mA um 19:30 gegen ASC 09 Dortmund geprüft. Dabei müssen die Schützlinge von Trainer Rob de Pijper gewinnen, um den Anschluss an die Spitze zu halten. Mit dem ASC Dortmund muss außerdem ein Spiel gegen den direkten Verfolger bestritten werden. Ein Sieg wäre somit doppelt wünschenswert. Doch die Mannschaft muss bei dem Spiel auf ihr Torhütergespann verzichten. Sowohl Leonhardt Stich, als auch Carl Schmitthenner stehen verletzt nicht zur Verfügung. So muss jetzt Luca Wagner aus der mB1 für das Verletzte Duo einspringen. Des Weiteren muss die mA außerdem noch auf den Außenspieler Tim Hermann verzichten. Nun ist die Mannschaft also gefordert ihre Ausfälle zu kompensieren und mit einer starken Abwehrleistung den Gegner in fremder Halle zu fordern.

Die Mannschaft steht nun auch vor anstrengenden Wochen. Nach langer Spielpause kommen jetzt wichtige Spiele. Umso mehr benötigt die zusammengestauchte Mannschaft viele Unterstützer.

Infos

Trainingszeiten

Mo. 19:30-21:00 Uhr - Stein-Halle
MI. 18:00-20:00 Uhr - WP
Do. 18:00-20:00 Uhr - WP

Ansprechpartner

Rob de Pijper
Telefon:0176 / 47514642
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fabian Huesmann
Telefon: 0176 / 72760198
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!