Menü

Tom NüskenHC-Heeren Werve - ASV Hamm Westfalen 21:27 (13:12). Trotz der Ausfälle von Eric Seidel, Henry Muer, Alex Diemel und dem kurzfristigen erkrankten Joshua Kiemann gelang der B-Jugend von Jens Gawer und Florian Müller am Sonntag ein wichtiger Auswärtssieg in Heeren. Als erste Gastmannschaft gewann der ASV in Heeren. Grundlage war eine geschlossene Mannschaftsleistung. Der ASV zeigte so Charakter und bewies, dass alle Spieler im Kader wichtig sind. Hier sind beispielsweise Luca Wagner, der zum ersten Mal in dieser Saison im Tor anfing und gleich zwei 7-Meter hielt und Tom Nüsken, der auf Linksaußen eine starke Leistung brachte und mit seinen 4 Toren ein wichtiger Bestandteil des Angriffsspiels der ASV-Youngster war zu nennen. Auch wenn sich der ASV in der ersten Halbzeit gegen die Heerener Defensive noch schwertat und nur 12 Tore erzielen konnte ist außerdem der starke Rückraum zu nennen, der dann in der zweiten Halbzeit ein Erfolgsgarant war.

Egal wen die Heerener in Manndeckung nahmen, der ASV-Rückraum um Tom Knecht, Jan Luca Kusber, Alex Prodehl und Lennart Möllenhoff verstand es zu freien Abschlüssen zu kommen. Zudem bot Leonhardt Stich in der Schlussphase eine starke Torwartleistung und der Gegner konnte in der zweiten Halbzeit bei acht Toren gehalten werden. Unterschiedliche Abwehrformationen, die von David Rovers im Abwehrzentrum bis zu seiner dritten zwei Minuten Strafe geleitet wurde funktionierten. Generell zeigte sich die Mannschaft in der zweiten Halbzeit taktisch variabel und lies sich weder von Unterzahlsituationen, noch von der Heerener Manndeckung beeindrucken. Hier ist auch das Trainergespann zu nennen, das das Team entsprechend auf den Gegner vorbereitet hatte. Zudem wurde die Mannschaft lautstark von der Tribüne unterstützt, sodass beinahe Heimspielatmosphäre aufkam. Am kommenden Wochenende wartet dann das nächste Topspiel. Vor heimischer Kulisse lautet der Gegner ASV Senden. Bis dahin werden außerdem Joshua Kiemann und gegebenenfalls auch Henry Muer wieder im Kader erwartet. Tom Nüsken steht schulbedingt nicht zur Verfügung.

Infos

Trainingszeiten

Di. 17:30-19:30 Uhr - FVS
Mi.  18:00-20:00 Uhr - WP
Fr.  19:00-20:30 Uhr - FVS

Ansprechpartner 

Jens Gawer
Telefon: 0176 / 21205934
 
Florian Müller