Menü

jannik lauensteinHandball-Verbandsliga der männlichen B-Jugend: JSG Brechten/Lünen - ASV Hamm Westfalen 17:37 (9:17). Die B-Jugend des ASV Hamm-Westfalen fährt in der Lüner Rundsporthalle den nächsten Auswärtssieg ein. Und dieser bahnte sich bereits sehr früh an, denn der ASV startete mit einem 4:0 in die Partie, wovon besonders die 3 Tore von David Rovers schön herausgespielt waren. Doch auch die Hausherren fanden nunmert ins Spiel und konnten sich auf einen 6:9 Zwischenstand herankämpfen. Durch die besser werdende Abwehr des ASV, die in den folgenden zwölf Minuten nur ein einziges Gegentor kassierte sowie durch das gute Angriffsspiel, das oft durch Tore von Jannik Lauenstein belohnt wurde, schafften es die Hammer die Führung deutlich auf 17:9 aufzubauen.

Die Spielfreude verfiel auch nach der Pause nicht und die Gäste hielten die JSG weiterhin auf Abstand. Besonders die Gegenstöße, die durch präzise Pässe von Torhüter Luca Wagner eingeleitet wurden und die gut platzierten Würfe von Maximilian Prodehl sorgten für weitere Tore und den Führungsausbau auf 30:10. Die Trainer Jens Gawer und Florian Müller zeigten sich nach der Partie mit dem 37:17 Auswärtssieg sichtlich zufrieden und freuen sich auf Samstag, den 16.11., wenn um 17:15 Uhr die HSC Haltern-Sythen in der Steinhalle zu Gast sein wird.

Infos

Trainingszeiten

Di. 19:00-20:30 Uhr - FVS
Mi.  18:00-20:00 Uhr - FVS
Fr.  19:00-20:30 Uhr - FVS

Ansprechpartner 

Jens Gawer
Telefon: 0176 / 21205934
 
Florian Müller