Menü

Annika NiehuesAm dritten Spieltag der Kreisliga-Saison mussten die Mädchen gegen die Auswahl des TuS Westfalia Kamen antreten. Nach den ersten beiden Siegen in der Spielzeit ging man trotz eines dezimierten Kaders selbstbewusst in die Partie. Von Anfang an passte die Abwehr gut zusammen, so dass die Gäste regelmäßig in das Zeitspiel gezwungen wurden. Die daraus resultierenden Torchancen waren dann häufig entschärft und eine gute Beute für unsere Torfrauen (Pia Schultz, Pia Marie Höft und Alyssa Klingenberg), die alle drei Ihre Spielzeit bekamen.

Immer wieder wurde offensiv und kompakt gedeckt, so dass die Gäste nur verhalten attackieren konnten. Andersherum bot sich eine Gelegenheit nach der Andren um den Vorsprung nach und nach auszubauen. So ging man mit einer sichereren 12:6 Führung in die Halbzeit. Auffällig war heute besonderes Annika Niehues, die zunächst nach Ihrer Einwechslung mit Routine und Sicherheit Ihre Mitspielerinnen immer wieder in gute Torwurf-Positionen brachte. Mit Mut und Entschlossenheit nahm sie sich im Laufe der Partie auch zahlreiche Schüsse auf das gegnerische Tor und belohnte sich und das Team mit 8 Treffern, genauso wie Vivien Hacheneier. In Summe eine sehr gute mannschaftliche Leistung. Die Trainerinnen Sina Winter und Luisa Steinhoff schienen auch zufrieden zu sein, auch wenn hier und da immer wieder von der Seitenlinie korrigiert wurde. Zum Schluss stand auf der Anzeigetafel ein sicheres 25:16. Robert Ulrich sagte nach dem Spiel, dass man aufgrund der andauernden Führung immer wieder Spielerinnen auf unterschiedlichen Positionen wechseln konnte, um einige Formationen zu testen. Zahlreiche Zuschauer feuerten das Team in Steinhalle an. Am kommenden Wochenende geht es dann zum Tabellenführer, der JSG Heeren-Königsborn, bei der auch wieder viele ASV Fans herzlich willkommen sind, um das Junioren-Team zu unterstützen.

Für den ASV spielten: Schultz, Höft, Klingenberg - Niehues (8), Hacheneier (8), Dierse(1), Ulrich, Rüth (5), Kusber, Janßen (2), Kruth, Rosenhövel (1)
Fotos: www.asvfans.de

Infos

Trainingszeiten

Di. 18:00-20:00 Uhr - ELÜ
Do. 18:00-19:30 Uhr - ELÜ

Ansprechpartner

Luisa Steinhoff
Telefon:
luisa.steinhoff@asv-hamm-westfalen.de
 
Robert Ulrich