Niederlage im Stadtderby nach großartigem Spiel  

Zum Stadtderby  traten die Spielerinnen der wE-Jugend am Sonntag bei der Mannschaft des Hammer SC an. Es entwickelte sich von Beginn an ein ausgeglichenes Spiel, zweier gleichwertiger Mannschaften.

So dauerte es bis zur neunten Spielminute, ehe das erste Tor der Partie fiel und die Spielerinnen des ASV Hamm-Westfalen zum ersten Mal jubeln konnten. Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit blieb es eng. Die wieder sehr gut aufgelegte ASV-Torhüterin vereitelte zahlreiche Torchancen der Gastgeber.

Im Verlauf der zweiten Halbzeit konnten sich die Gastgeberinnen dann absetzen und verteidigten Ihren Drei-Tore Vorsprung, bis zum Ende des Spieles. Zum nächsten Spiel am Sonntag 30. Oktober erwarten die Spielerinnen des ASV den Gast des Beckumer TV um 9:30 Uhr in der heimischen Stein-Halle.

Es spielten: Mira, Eva, Nia, Franziska, Charlotte, Pia, Nele, Romy, Mathilda, Malia, Lena, Nela