viactiv camp 2018Trainieren mit den Profis - diese Chance gibt es wieder in den Osterferien. - Foto: ASVNach den tollen Erfolgen der Vorjahre veranstaltet der ASV Hamm-Westfalen in Kooperation mit der VIACTIV-Krankenkasse wieder ein Oster-Handballcamp für Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis elf Jahren. Eine Anmeldung ist noch bis zum 16. März möglich (Anmeldeformular). Der Kostenbeitrag für das Camp liegt bei 75 Euro. Die Teilnehmer erhalten dafür neben dem Training durch lizenzierte Trainer und Spieler der Bundesligamannschaft des ASV Hamm-Westfalen täglich ein Mittagessen sowie Obst, Snacks und Getränke.

Das Viactiv-Handballcamp findet an den vier Tagen in der WESTPRESS arena sowie in der Steinhalle in Hamm statt. Schwerpunkte des Trainings sind diesmal Technik und Koordination, die im Sport immer wichtiger werden. Neben der eigenen Spielerfahrung steht auch der Austausch zwischen den Kindern und den Spielern des ASV im Vordergrund. Jeder Teilnehmer erhält zudem ein Camp-T-Shirt und für sich und ein Elternteil eine Eintrittskarte zum Bundesligaspiel zwischen dem ASV Hamm-Westfalen und dem Erstligaabsteiger HSC Coburg, das am Freitag, 13. April, um 19:15 Uhr in der WESTPRESS arena stattfindet.

Zur Anmeldung (PDF)