Menü

Kernsanierter Meetingraum

Raum für Videoanalysen, ASV e.V. Besprechungen, FürAlle zukünftig nutzbarer Mehrzweckraum im Sinne von Gymnastik, Tanz, Onlineveranstaltungen - aber keine Partys mehr!

Aus alt mach neu – Der VIP-Raum im Freiherr-vom-Stein Gymnasium wurde renoviert

Es wurde Zeit, der alte VIP-Raum war doch recht heruntergekommen und so bot sich die Gelegenheit auch mit Hilfe des Förderprogramms „Moderne Sportstätten 2022“ der Landesregierung Nordrhein-Westfalen und des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen, dem Mehrzweckraum zu neuem Glanz zu verhelfen.

Das Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ des Landes Nordrhein-Westfalen umfasst insgesamt 300 Millionen EUR. Mit diesem Programmaufruf werden den Sportvereinen, Stadt- und Gemeindesportverbänden, Kreis- und Stadtsportbünden und Sportverbänden in Nordrhein-Westfalen in den nächsten vier Jahren Mittel für die Modernisierung, die Sanierung, die Erweiterung und die Entwicklung von Sportstätten und -anlagen zur Verfügung gestellt. Insgesamt wurden dem ASV Hamm-Westfalen 37.000,-€ zu teil und wir mussten nur noch 40% selbst aufbringen.

Der VIP-Raum erhielt einen neuen Anstrich in weiß und dem ASV-typischen Rot und die Decke wurde für eine optimale Ausleuchtung des Raumes mit zahlreichen modernen LED-Downlights ausgestattet.

Da dieser Raum in Zukunft auch für Mannschaftsbesprechungen und Vereinssitzungen genutzt werden soll, wurden 10 Klapptische und 25 rote Stapelstühle angeschafft. Auf einem großen Fernseher können Spielanalysen gemacht werden oder einfach auch nur mal gemeinsam ein Handballspiel geschaut werden.

Der Raum soll auch für Gymnastikstunden, Yoga oder ähnliche Sportarten genutzt werden. Deshalb ist das Inventar mobil und praktisch gehalten. Was nicht mehr passieren soll ist, dass der Raum für Partys oder sonstige Veranstaltungen genutzt wird, die in der Vergangenheit den alten VIP-Raum doch recht lädiert haben.

Wir freuen uns, dass der VIP-Raum so schön geworden ist und hoffen, hier in Zukunft erfolgreiche und aber auch gemütliche Besprechungen sowie Sportveranstaltungen stattfinden lassen zu können.

 

Ansprechpartner ist Michael Heinlein: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einen Überblick über freie Termine bietet unser Kalender.