Team 2017/2018Ehrgeiz und Einsatz stimmen bei den C-Juniorinnen des ASV Hamm, so das Trainergespann Inken Sander und Timo Althaus.Somit steht man mit vier Siegen und zwei Niederlagen verdient auf dem dritten Tabellenplatz. Gegen den Tabellen zweiten HLZ Ahlen musste man sich im Auswärtsspiel noch knapp mit 19:16 geschlagen gegeben und die erwartete hohe Niederlagen gegen den Lüner SV mit Oberliga Niveau hielt sich mit 14:25 in Grenzen. Gerade in diesem Spiel zeigte sich die verbesserte Abwehrleistung der ASV Mädchen.

Im ersten Durchgang war man fast auf Augenhöhe, konnte aber in der zweiten Hälfte dem Druck von Lünen nicht mehr Stand halten. An der Durchschlagskraft im Angriff wird weiterhin hart gearbeitet, bestätigten die beiden Trainer. Insofern möchte man in der Rückrunde mit der einen oder anderen Überraschung aufwarten.