Menü

kira langerAm vergangenen Sonntag, im Rahmen des ASV Girlsday, musste die weibliche C-Jugend des ASV Hamm-Westfalen gegen die Auswahl des TuS Jahn Dellwig antreten. In diesem Duell gegen den Tabellenführer war eine Wiedergutmachung der desolaten Leistung gegen Ahlen gefordert. Benedikt Hofbauer war sich sicher, dass die gezeigten Leistungen gegen Ahlen ein Ausrutscher waren. Dennoch war das Spiel in den ersten 10 Minuten recht ausgeglichen, bis dann der Knoten platzte und die Differenz der Tore stetig zu Gunsten der ASV Girls anstieg. Zum Schluß stand ein 26:16 (10:7) als Ergebnis auf der Anzeigentafel. Nicht zuletzt die zahlreichen Tore von Kira Langer als auch von Anna Janssen machten dann den Unterschied.

Dazu kamen hervorragende Torwartleistungen von Alyssa Klingenberg, Pia Hoeft und Joyce Smolinski die den Feldspielerinnen immer mehr Sicherheit gegeben haben. Somit konnten sich fast alle Schützlinge von Coach Hofbauer in die Torschützenliste eintragen. Auch die 100% Trefferquote bei den Siebenmetern zeigte das Selbstbewusstsein der kleinen „Westfalen Ladys“. Nicht zuletzt der große Zuspruch der über 70 Zuschauer auf der Tribüne machten den gemeinsamen Erfolg perfekt. So kann es weiter gehen, sagte der Übungsleiter Hofbauer und blickte in zufriedene Gesichter seiner Schützlinge.

Für den ASV spielten: Höft, Klingenberg, Smolinski, Klages (3), Kruth (1), Janssen (7), Paschedag (2), Kusber (1), Langer (8), Ulrich (1), Mihlan (1), Fida (1), Demenko, Al Mahmoud (1)

Infos

Trainingszeiten

Di. 18:30-20:00 Uhr - Friedensschule
Do. 18:30-20:00 Uhr - Lüdershalle

Ansprechpartner

Benedikt Hofbauer
Telefon: 01577 / 8845511
benedikt.hofbauer@asv-hamm-westfalen.de

Christian Broschk
Telefon: 0163 / 8580504
christian.broschk@asv-hamm-westfalen.de