Menü

wD Mannschaftsfoto

Erfolgreicher Auftakt der weiblichen D1- Jugend in Werne und Beckum

Vor einigen Wochen musste sich die Mannschaft des ASV Hamm im Kreispokal zu Hause knapp gegen den TV Werne geschlagen geben. Samstag dagegen konnte die weibliche D-Jugend am ersten Spieltag in der Kreisliga gegen den Kontrahenten aus Werne einen Sieg einfahren. Der ASV erzielte das erste Tor in einem hart umkämpften Spiel. Unsere Mannschaft bestimmte über die gesamte Zeit das Spiel, ohne sich entscheidend absetzen zu können. Nur ein einziges Mal führte der Gastgeber beim 5:4.

Die großgewachsenen Spielerinnen des TV Werne wurden in der Abwehr oft gut abgedeckt, so dass unsere Mannschaft immer wieder zu Ballgewinnen kam. Im Angriff erspielten sich die ASV Mädchen immer wieder Torchancen. Die spielerische Stärke im Zusammenspiel schlug sich leider noch nicht immer in Torerfolgen nieder, so dass es mit „nur“ einem Tor Vorsprung in die Halbzeit ging (8:9). In der zweiten Halbzeit wurde die Abwehr des TV Werne deutlich aggressiver. Trotzdem steckte unsere Mannschaft nicht auf und kam immer wieder zu sehenswert herausgespielten Möglichkeiten. Mit vereinten Kräften wurde die Haupttorschützin des Gegners immer wieder unter Druck gesetzt und am Ende des Spiels durften sich die Mädchen der weiblichen D-1 Jugend über die ersten Punkte in der Saison freuen. Mit einem verdienten 15:17 Auswärtserfolg entführte der ASV die zwei Punkte nach Hamm.

Nächsten Sonntag geht es für beide Mannschaften der weiblichen D-Jugend um die nächsten Punkte. Dann aber zu Hause in der Steinhalle gegen Königsborn und Ennigerloh.

Infos

Trainingszeiten

Di. 17:00-18:30 Uhr - FS
Do. 18:00-19:30 Uhr - ELÜ

Ansprechpartner

 
Janet Kliewe