Profi-Handball statt Punktspiel

Am Sonntag stand für die Mädels der weiblichen D-Jugend des ASVein weiteres Punktspiel gegen Kaiserau an. Die Stein-Halle war geheizt, der Kader ausgesucht, die Tränen derjenigen, die nicht zu Einsatz kommen sollten, waren getrocknet. Wer aber nicht kam, waren die Gegnerinnen vom TV Germania 1876. Corona hatte wieder zugeschlagen. 

Allerdings verzögerte diese Absage das Gruppenerlebnis der Mädchen nur um ein paar Stunden, denn um 16 Uhr stand Bundesligahandball der Frauen auf dem Programm. Die Mannschaft des BvB aus Dortmund trug vor 800 Zuschauern ihr Spiel gegen Metzingen in der WESTPRESS arena aus. Die Mädchen der D-Jugend fanden sich geschlossen auf den Zuschauerrängen ein, um einmal zu sehen, wie weit einen Trainingsfleiß, Motivation und Talent bringen können.

So konnten alle jungen Spielerinnen die Kombinationen, Tricks und Tore auf diesem höchsten Niveau bewundern und ihre Idole anfeuern. Sie bekamen auch eine Vorstellung davon, welche Weiterentwicklung ihre eigene Trainerin, selbst lange und erfolgreich im BvB-Dress spielend, im Sinn hat, und wohin die Methoden und Lernprozesse im Training führen sollen. Dieser Vergleich mit Spielerinnen auf Top-Niveau spornte die ein oder andere im ASV-Dress an, sich auch in der Kreisklasse anzustrengen und die guten Möglichkeiten unter dem Dach des ASV zu nutzen, um einmal selbst erfolgreich in der Frauenmannschaft anzukommen oder vielleicht sogar irgendwann den Adler auf der Brust zu tragen. Große Träume für alle Mädchen in der D-Jugend, Träume, die es aber braucht, um sich zweimal die Woche zum Training zu motivieren und sich am Wochenende bei den Punktspielen anzustrengen.

Der Dank geht daher an Trainerin Kliewe und ihr Team, die nicht nur die motorische Entwicklung und das „Wie?“, sondern auch die Motivation ihrer Spielerinnen, das „Warum?“, im Blick haben und immer wieder solche organisierte Events ins „Training“ einbauen. Am Ende des Tages hieß es so für unsere Mädchen zwar: Keine Punkte gegen Kaiserau, dafür aber: Jede Menge neue Erfahrungen, Erkenntnisse und tolle Eindrücke.