Tickets
Fan Shop
Kids-Club

ASV Hamm-Westfalen – Tickets

Wohl noch nie war die Vorfreude auf eine neue Saison beim ASV Hamm-Westfalen so groß wie in diesem Jahr. Die letzten beiden Heimspiele der Spielzeit 2020/21, die erstmalig wieder mit Zuschauern in der WESTPRESS arena stattgefunden haben, haben bei allen Beteiligten Lust auf mehr gemacht. Am 11. September 2021 geht es gleich mit einem Heimspiel gegen Dormagen los!

Und alle sind sich sicher: Die Liga wird in der neuen Saison noch spannender, noch hochkarätiger. Mit Essen, Nordhorn-Lingen und Coburg aus Liga 1 und dem VfL Eintracht Hagen und HC Empor Rostock als Aufsteiger dürfen wir sich die westfälischen Handballfans auf viele weitere tolle Spiele freuen. Die 2. Handball-Bundesliga wird auf 20 Teams aufgestockt.

Beim Erwerb einer Dauerkarte beim ASV Hamm-Westfalen für die Saison 2021/22 gibt es als kostenlose Zugabe zudem ein tolles Gutscheinbuch obendrauf. Und dessen Wert liegt weit über dem der Tickets! Denn mit Ihrem Ticket dürfen sich Fans beispielsweise auf Gutscheine freuen von: Maximare, Potthoff, Einhaus Mobile, Sport Deppenkemper, Westfälischer Anzeiger, Eiscafe Venezia, Stadtwerke, Ballsportdirekt, AOK und viele mehr.


Dauerkarten können nur über die ASV-Geschäftsstelle bezogen werden, unter dem Link finden Sie Infos zur aktuellen Öffnungszeit. Bei Interesse können Sie gerne eine E-Mail an senden, gerne können Sie unser Bestellformular (pdf) nutzen. Alternativ schauen Sie zu unseren Bürozeiten vorbei.

Einlass ist jeweils ab 90 Minuten vor offiziellem Spielbeginn, ab dann ist auch immer die Abendkasse geöffnet. Der Zuschlag für Tickets an der Abendkasse beträgt jeweils 2 Euro. Wir bitten um Verständnis. Sollte es keine Abendkasse geben (ein Spiel im Vorfeld ausverkauft sein), so informieren wir darüber hier auf asv-hamm-westfalen.de. An der Abendkasse ist nur Barzahlung möglich.

Unser Fanbereich befindet sich oberhalb im Block G. Unser Gästebereich befindet sich im linken Bereich im Block M.

Bewahren Sie bitte ihre Eintrittskarte auf, unsere Ordnungskräfte sind berechtigt, während des Spiels Kartenkontrollen durchzuführen.