Tickets
Fan Shop
Kids-Club

Deutsche GigaNetz neuer Premium-Partner

Über einen neuen Premium-Partner an der Seite freuen sich die Bundesligahandballer des ASV Hamm-Westfalen. Die Deutsche GigaNetz (kurz: DGN) und der Tabellendritte der 2. Bundesliga vereinbarten jetzt eine Partnerschaft.

„Zukunftsorientiert, hochmodern, standortorientiert – uns vereinen viele Attribute. Wir freuen uns sehr, mit der Deutschen GigaNetz einen weiteren starken Partner in unserem Netzwerk zu haben“, betonte Guido Heerstraß bei der Vorstellung des neuen Partners, der durch viele verschiedene Maßnahmen rund um die Partien in der WESTPRESS arena auch „für die Besucher sehr sichtbar sein wird“, versprach Heerstraß. „Gekommen, um zu bleiben, so lautet ja unser Motto. Und so sehen wir auch unser Engagement beim sportlichen Aushängeschild der Stadt Hamm, dass ein Start ein eine gemeinsame Zukunft sein soll“, erklärte Andreas Damm, Regionalleiter West der DGN, nach der Vertragsunterzeichnung. Ein Sportsponsoring in dieser Art sei zwar Neuland für sein Unternehmen, man sehe aber die Bedeutung des ASV für den Standort Hamm und die Region.

Über die Deutsche GigaNetz

Die in Hamburg ansässige Deutsche GigaNetz GmbH fokussiert sich auf Infrastruktur und Produkte, mit denen Menschen, Kommunen und Unternehmen vorankommen, statt ein Sammelsurium der Möglichkeiten anzubieten. Der DGN lieg es am Herzen zu inspirieren und zu überzeugen. Als zuverlässiger Partner vor Ort. Einfach und unkompliziert. Die Produkte sprechen für sich: herausragend in der Leistung, attraktiv im Preis. Mit hochwertigen Netzen, die als OpenAccess-Lösungen diskriminierungsfrei sind, wird die Nähe zu den Kunden gepflegt, es wird daher ausschließlich lokal vermarktet.

Hauptinvestoren der Deutschen GigaNetz GmbH sind Fonds, verwaltet von der DWS Group, einem der weltweit führenden Vermögensverwalter, der sich mehrheitlich im Besitz der Deutschen Bank AG befindet, und von InfraRed Capital Partners (IRCP), einem internationalen Infrastruktur-Investmentmanager. IRCP verfügt über mehr als 20 Jahren Expertise im Aufbau von Infrastrukturprojekten.

Andreas Damm (l.), Regionalleiter West der Deutschen GigaNetz, und ASV-Geschäftsführer Guido Heerstraß (r.) vereinbarten jetzt die Partnerschaft. – Foto: Scherf/ASV