Mehr Pech geht kaum 31:30-Heimsieg - knapp aber verdient Beste Eigenwerbung

Mehr Pech geht kaum

Gleich zwei Siebenmeter wehrte Felix Storbeck in den Schlussminuten in Neuhausen ab - doch beide Male landete der Apraller unglücklich direkt beim Gegner. Am Ende unterlag der ASV mit viel Pech 26:25 (10:12). Trotz der Niederlage zeigten die Westfalen aber eine deutlich verbesserte Leistung.
Weiterlesen...

31:30-Heimsieg - knapp aber verdient

Nach einem über weite Strecken richtig guten Spiel hat sich der ASV Hamm-Westfalen in seinem ersten Heimspiel der Saison am Samstagabend verdient aber denkbar knapp mit 31:30 (17:12) gegen Wilhelmshaven durchgesetzt. Nachdem die Gastgeber allerdings zwischenzeitlich bereits mit acht Treffern in Führung lagen, geriet der Sieg am Ende vor 1.522 Zuschauern sogar noch in Gefahr.
Weiterlesen...

Beste Eigenwerbung

Mehr als 5.000 Besucher zählte der ASV als Gastgeber des Final4-Turniers der 1. Pokalrunde in den drei Partien, die am Wochenende stattfanden. Zwar unterlagen die Westfalen im Endspiel erwartungsgemäß, aber auch in sportlicher Hinsicht fiel das Fazit absolut positiv aus.
Weiterlesen...

Suche

Aktuelle Termine

Fr., 30.09., 19:15 Uhr
ASV - TuSEM Essen

(Tickets)

Der komplette Ligaspielplan des ASV steht jetzt wieder als ICS-Kalenderdatei zur Verfügung.

 

Anzeige

Zum neuen 2-5-1 Club

Zum ASV-Ticketshop

#ASV

Facebook #VolleWucht #Westfaelisch

Instagram #ASVHamm #VolleWucht #Westfaelisch

Twitter @asv_hamm #VolleWucht #Westfaelisch

Live-TV www.live.asv-hamm-westfalen.de

Aktuelles aus der HBL

Direktkontakt zur Geschäftsstelle

Ostwennemarstraße 100 | 59071 Hamm
(Eingang links vom Haupteingang)

Telefon: 02381 48725-0
Telefax: 02381 48725-25
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

mo. 10 bis 12 Uhr
mi. 15 bis 18 Uhr
do. 10 bis 12 Uhr
fr. 9 bis 12 Uhr

Webdesign & Content

Webdesign & Content: simpli PR Agentur